Coaching:

Mensch- & LÖSUNGSORIENTIERT

Bei meinem Coaching- Ansatz steht der Mensch mit seinen Ansichten, Themen und eigenen Lösungsansätzen im Vordergrund.

Der Klient/die Klientin darf die eigenen Lösungen finden - meine Rolle ist achtsam zu sein, zu hinterfragen, aufmerksam zu machen, den Spiegel vorzuhalten, herauszufordern und zu motivieren.

 

Gemeinsam ist meist viel mehr möglich als alleine.

 

Einzelcoaching

Es ist immer wieder spannend sich auf den Prozess des Einzelcoachings einzulassen.

Worum geht es? Welche Hintergründe sind zu beleuchten? uvm.

Meist läuft der Coachingprozess ganz anders als erwartet. Aber eines ist sicher:

Ohne professionelle Hilfe könnte ich heute nicht so umfassend leben und arbeiten.

Coaching in Gruppen

Bei bestimmten Fragestellungen oder in der Nachbearbeitung von Workshops sind Coachingsitzungen in Gruppen sehr sinnvoll.

Die Dynamiken und Konflikte innerhalb der einzelnen Parteien, Themen und Lösungsansätzen lassen sich oft im Gruppensetting schneller und nachhaltiger bearbeiten.

Coaching auf Distanz

Es ist aus zeitlichen und entfernungs-technischen Gründen nicht immer möglich, sich persönlich an einem Ort zu treffen.

Seit Jahren habe ich -u.a. mit meinen Lehrern in den USA- beste Erfahrungen mit dem Coaching per Skype (o.ä. Verfahren) machen dürfen, wenn das Verhältnis von Coach und Klient tragfähig genug ist.

Entfernung muss also kein Problem sein.